Eine Unfallflucht wurde aus der Heinrich-Semlinger-Straße angezeigt. Am Freitag zwischen 12.15 und 13 Uhr wurde ein geparkter Mercedes angefahren. Obwohl ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro entstanden war, flüchtete der Unfallverursacher. Eine weitere Unfallflucht - der Schaden betrug diesmal 2000 Euro - ereignete sich in der Nürnberger Straße. In diesem Fall kümmerte sich der Verursacher ebenfalls nicht um den Schaden, der an einem Nissan entstanden war. pol