In der Nacht zum Dienstag wurden bei Kontrollen im Stadtgebiet insgesamt fünf Personen, die sich ohne triftigen Grund nach 21 Uhr außerhalb der Wohnung aufhielten, angezeigt.