Das Standesamt sowie das Versicherungsamt sind am Mittwoch, 27. November, ganztägig geschlossen. Die Mitarbeiter des Standesamtes befinden sich auf einer Fortbildungsveranstaltung, die Kollegen des Versicherungsamtes auf einer Arbeitstagung. Auch telefonisch sind die Mitarbeiter beider Ämter an diesem Tag nicht erreichbar. Ab Donnerstag, 28. November, gelten dann wieder die normalen Öffnungszeiten. red