Das Bürgerzentrum und Transition Forchheim setzen sich gegen die Ressourcenverschwendung ein und laden am Sonntag, 18. Oktober, von 14.30 bis 15.30 Uhr ins Bürgerzentrum, Paul-Keller-Str. 17, ein. Dort können gut erhaltene Haushaltsgegenstände, Spielsachen, Dekoartikel, aktuelle Literatur und andere Gegenstände verschenkt oder getauscht werden. Die Ware kann ab 14 Uhr ausgelegt werden. Um den Abstand einhalten zu können, findet der Basar in zwei Räumen statt. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann unter der Telefonnummer 09191/6155287 erfolgen. red