Am Freitag kurz vor Mitternacht kontrollierte eine Polizeistreife am Kapellenberg ein mit drei Personen besetztes Auto. Dabei fiel den Beamten deutlicher Alkoholgeruch auf. Der 52-jährige Fahrer erzielte bei einem Alkoholtest einen Wert von 0,40 mg/l (0,80 Promille). Es wurde im Klinikum Bamberg eine Blutentnahme durchgeführt. Ihm droht ein Bußgeld von 500 Euro. Der Fahrer und die beiden Mitinsassen erhalten zudem eine Anzeige, weil sie gegen die Ausgangsbeschränkung nach 21 Uhr verstoßen haben. pol