86 km/h im 50er-Bereich registrierte die Polizeiinspektion Ebermannstadt als schnellste gefahrene Geschwindigkeit im Bereich der B 470, Höhe Stempfermühle. Insgesamt wurden acht Fahrzeugführer angezeigt, 30 kamen mit einem Verwarnungsgeld davon.Eine weitere Schwerpunktkontrolle galt am Samstagnachmittag den Motorradfahrern am Feuerstein. Hierbei wurden zahlreiche Krafträder insbesondere auf technische Veränderungen und Mängel kontrolliert. Bei einem Fahrzeug führte dies zum Erlöschen der Betriebserlaubnis und eine diesbezügliche Anzeige. Weitere Fahrzeugführer kamen mit einer Verwarnung davon und müssen ihr Zweirad nochmals bei der Polizei vorführen, wenn sie die festgestellten Mängel beseitigt haben. pol