Am Sonntag, 17. November, treffen sich um 12.45 Uhr die Soldatenkameradschaft und Feuerwehr zum Volkstrauertag am Feuerwehrhaus. Dorfbewohner und Gäste sind eingeladen. red