Das Zeiler Kino präsentiert am Dienstag, 28. Juli, aus der Arena von Verona Guiseppe Verdis "Il Travatore". Das klassische Werk spielt zu Beginn des 15. Jahrhunderts in Biscaya und Aragonien und erzählt eine bewegende und dramatische Geschichte aus dieser Zeit. Die Aufzeichnung vom Sommer 2019 mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov beginnt um 19.30 Uhr. Die Laufzeit beträgt 163 Minuten. Reservierung erbittet das Kino, Rufnummer 09524/1601. red