Weil sich ein 37-jähriger Autofahrer am Donnerstagabend in Pretzfeld beim Erblicken einer Polizeistreife auffällig verhalten hat, haben ihn die Beamten kontrolliert. Der Mann stand unter Drogeneinfluss. Gegen 17 Uhr fiel den Beamten der Opel-Fahrer in der Wehrstraße auf, da dieser abrupt in eine Grundstückseinfahrt einbog, als er die Polizisten aus Ebermannstadt im Streifenfahrzeug erblickte. Die Beamten stellten bei der Kontrolle schnell bei dem Fahrer deutliche Anzeichen für einen Drogenkonsum fest. Ein Urintest bestätigte, dass der Mann die gefährliche Droge Crystal Speed konsumiert hatte. Die Ordnungshüter brachten den Mann zur Blutentnahme und beendeten seine Fahrt.