Fahnder der Verkehrspolizei Bayreuth haben am Mittwochnachmittag an der Rastanlage Fränkische Schweiz West einen in seinem Kleintransporter sitzenden Mann kontrolliert. Dabei fanden sie in der Ablage der Fahrertür griffbereit ein Reizstoffsprühgerät ohne gültige Zulassung. Der verbotene Gegenstand wurde sichergestellt und der 24-jährige Pole wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz angezeigt.