Der Polizeiinspektion Haßfurt wurde mitgeteilt, dass ein Straßenschild beschädigt und Müll in Haßfurt illegal abgelagert worden seien. Auf dem Radweg, abgehend von der Friedhofstraße, entdeckte die Polizei an der Radwegkreuzung ein aus dem Boden gerissenes und umgeknicktes Weisungsschild, und an den Teichen hinter der ehemaligen Schuhfabrik lag ein Papiercontainer im Wasser. Etlicher Müll war ferner auf dem Boden verteilt. Der mögliche Verursacher konnte nicht zugeordnet werden, jedoch das Anwesen, aus dem der Müllcontainer entwendet wurde. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag, 11 Uhr, und Sonntag, 14 Uhr. Geschädigte ist die Stadt. Sie wurde von den Vorfällen informiert. Die Polizei sucht den oder die Verursacher und bittet um Hinweise, Ruf 09521/9270.