Mehrere Anzeigen wegen Sachbeschädigung und Diebstahl gingen am Sonntag bei der Polizeiinspektion Neustadt bei Coburg ein. Am Wochenende zogen Unbekannte durch das Stadtgebiet und rissen mindestens sieben Autokennzeichen aus der Kennzeichenhalterung. Einige Nummernschilder konnten später an anderer Stelle wieder aufgefunden werden. Im Bereich Weidachstraße über den Angerweg bis hin zur Siemensstraße waren die Vandalen aktiv. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 270 Euro geschätzt. Zudem wurde ein Sattelauflieger, der in der Röntgenstraße abgestellt war, an der Abrollvorrichtung beschädigt. Der Schaden hier beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neustadt unter Telefon 09568/9431-0 zu melden. pol