Vor dem neu eröffneten Weinlokal im Anger wurden von den Betreibern mehrere Weinfässer zu Deko-Zwecken aufgestellt. Wie die Polizei mitteilt, entfernte ein bisher Unbekannter am Mittwochabend, in der Zeit zwischen 18.15 und 22.30 Uhr, von einem der Weinfässer den Metallring, so dass die Dauben auseinanderfielen. Offensichtlich hatte der Verursacher eine "künstlerische Ader", da er die Dauben sternförmig auf dem Gehweg anordnete. Dem Weinlokal entstand dadurch ein Schaden von circa 250 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen unter Tel.: 0971 / 714 90 in Verbindung zu setzen. pol