Im Rahmen ihres Frühjahrsprogrammes bietet die Städtische Volkshochschule am Dienstag, 9. April, um 19 Uhr im "Treff im Turm" (Zentralparkhaus) einen Vortrag zum Thema "Was ich den Urologen schon immer mal fragen wollte" an. Referent ist Dr. med. Thomas Seyrich, leitender Urologe am Präventions- und Rehabilitationszentrum Bad Bocklet. An diesem Abend haben die Zuhörer die Möglichkeit, einem erfahrenen Facharzt für Urologie und Sexualmediziner ihre Fragen zu stellen. Dies ist auf Wunsch auch anonym durch Einwurf der Fragen in den VHS-Postkasten (bis spätestens 12 Uhr am 9. April) oder durch Ausfüllen von neutralen Karten vor Ort möglich. sek