Die Kirchenverwaltung hofft bei der Festausschusssitzung am Montag, 20. Juni, um 19.30 Uhr im katholischen Pfarrheim auf Unterstützung durch die Bevölkerung. Es geht um die "Schloss- und Seebeleuchtung" beim Pfarrfest am 6. und 7. August. sek