221 ausgewählte Projekte können bei den "Architektouren", der jährlichen Leistungsschau bayerischer Architekten, am kommenden Wochenende besichtigt werden.
Eines davon befindet sich in Untersteinach - das unter Denkmalschutz stehende Kantoratsgebäude, das saniert und zum Gemeindehaus umgebaut worden ist.


Kirche der Bauherr

Bauherr war die Kirchengemeinde, für die Architektur war das Kulmbacher Büro H 2 M zuständig. Das Gebäude am Kirchplatz 4 kann am morgigen Samstag von 16 bis 18 Uhr besichtigt werden. red