Bei einer Verkehrskontrolle eines 28-jährigen Forchheimers in der Schulstraße in Pretzfeld haben Beamte der Polizei Ebermannstadt am Dienstagabend Rauschgift sichergestellt. Zudem stand der Fahrer unter Drogeneinfluss. Gegen 20.15 Uhr geriet der Golf-Fahrer in der Schulstraße ins Visier der Streifenpolizisten. Schnell bemerkten die Beamten den offensichtlichen Drogeneinfluss bei dem Fahrer. Nachdem der Mann eingeräumt hatte, tagsüber Amphetamin konsumiert zu haben, nahmen ihn die Polizisten mit zur Blutentnahme. Zudem beschlagnahmten die Ordnungshüter eine geringe Menge Amphetamin und Marihuana im Auto des Forchheimers. Gegen ihn wird wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahrens unter Drogeneinwirkung ermittelt.