Die Stadt Bad Brückenau weist darauf hin, dass sie derzeit nicht an einer Neuauflage der Bürgerinformationsbroschüre arbeitet. Die Stadtverwaltung hat Kenntnis darüber erlangt, dass unseriöse Firmen versuchen, den regionalen Gewerbetreibenden Anzeigen für eine vermeintliche Bürgerinformationsbroschüre zu verkaufen, teilt die Stadt mit. Es werde hierbei der Anschein erweckt, dass es sich um die offizielle Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Bad Brückenau handele, heißt es weiter. Besonders dreist sei es, dass diese Firmen in ihrem Anschreiben oder ihrem Fax meist die Anzeige abbilden, die tatsächlich in der letzten offiziellen Bürgerinformationsbroschüre der Stadt enthalten war. Die Stadtverwaltung Bad Brückenau bittet nun eventuell betroffene Firmen darum, bei Fragen- und Zweifeln sofort mit der Stadtverwaltung, Michael Worschech, erreichbar unter Tel.: 09741/804 34, Kontakt aufzunehmen. red