Die Liste Grüne/SBUN lädt zu einer "Ramadama"-Aktion ein. Am Freitag, 14. Februar, sind die Bürger um 15 Uhr eingeladen, vom Schönbrunner Dorfplatz aus den Radweg nach Bad Staffelstein von Unrat zu befreien und dabei mit den Grünen-Kandidaten ins Gespräch zu kommen. Anschließend findet eine Einkehr mit Diskussion im Stadtcafé zum Thema "Müllvermeidung und Naturschutz" statt. red