Die SWN Stadtwerke Neustadt GmbH sieht Veranlassung für folgende Warnung: Die SWN wurde zwischenzeitlich von mehreren ihrer Kunden darüber informiert, dass diese Anrufe von Energieanbietern erhielten. Dabei gäben sich die Anrufer teilweise auch als "Mitarbeiter der Stadtwerke Neustadt" oder "Ihr Anbieter" aus. Bei den Gesprächen versuche der Anrufer, persönliche Daten der Kunden zu erfragen. Ziel dieser Gespräche sei es, mit dem Angerufenen einen Vertrag abzuschließen.
Die SWN Stadtwerke Neustadt weisen deshalb darauf hin, dass durch sie kein Fremdunternehmen beauftragt wurde, um Kunden telefonisch zu kontaktieren. "SWN halten stets schriftlichen Kontakt zu ihren Kunden. Es wird ausdrücklich davor gewarnt, Daten wie Kontonummer, Geburtsdatum oder Zählernummer zu nennen", heißt es in einer Pressemitteilung. Sollten Kunden der Stadtwerke Neustadt von solch unlauteren Werbemaßnahmen betroffen sein oder Kenntnis davon erhalten, wird höflich darum gebeten, sich telefonisch unter 09568/852-18 mit den Stadtwerken Neustadt in Verbindung zu setzen. red