Im Rahmen von Ermittlungen stellten Polizeibeamte bei einer 37-jährigen Ungarin fest, dass diese im Besitz einer Fahrerlaubnis aus einem Nicht-EU-Land ist. Da die 37-Jährige schon beinahe ein Jahr in der Bundesrepublik lebt, hätte sie nach einem halben Jahr eine deutsche oder EU-Fahrerlaubnis beantragen müssen, was sie jedoch nicht tat. Nun erwartet die 37-Jährige eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. pol