Ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Montagnachmittag einen VW Tiguan, der zu dieser Zeit auf dem Parkplatz einer Bäckerei in der Langheimer Straße stand. Laut einem Augenzeugen fuhr der Unbekannte mit seinem Pkw rückwärts aus einer Parklücke heraus und stieß dabei mit dem VW zusammen, wobei ein Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro entstand. Über das Kennzeichen konnte ein 76-jähriger Mercedes-Fahrer als Unfallverursacher ausfindig gemacht werden. Er erhält eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.