Vermutlich im Verlauf der vorangegangenen Woche befuhr ein bislang noch unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinen Pkw die Staatsstraße zwischen Mitwitz und Wörlsdorf. Dort verlor die Person in der 90-Grad-Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überfuhr eine Richtungstafel, welche durch den Zusammenstoß beschädigt wurde. Anschließend setzte der Fahrzeugführer seine Fahrt durch den Acker fort. Der Schaden beläuft sich auf 100 Euro, teilt die Polizei Neustadt mit und bittet um Hinweise unter Telefon 09568/94310. pol