Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr ein 29-Jähriger mit einem Kleintransporter am Donnerstag gegen 11.40 Uhr einfach weiter. Er war mit seinem Fahrzeug beim Rückwärtsfahren aus der Straße Kastenhof auf die Lichtenfelser Straße mit dem Heck gegen einen geparkten VW Golf gefahren. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Dank aufmerksamer Zeugen, die sich Teile des Kennzeichens einprägten, konnte der Verursacher wenig später von der Polizei erwischt werden. Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort folgt. pol