Eine Zeugin konnte am Donnerstagnachmittag, gegen 15.25 Uhr, beobachten, wie der Fahrer eines VW beim Vorbeifahren in der Schönbornstraße den linken Außenspiegel eines ordnungsgemäß geparkten Renault touchierte und dann weiterfuhr, ohne sich um den Schaden von circa 200 Euro zu kümmern. Aufgrund der Zeugenaussage konnte der Unfallfahrer ausfindig gemacht werden. pol