Ein Herzogenauracher parkte am Dienstag gegen 18 Uhr seinen grauen Audi A 4 am Tanzenhaider Weg beim Bierkeller. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er fest, dass die Front beschädigt war. Den Sachverhalt meldete er sofort bei der Polizei Herzogenaurach. Als Verursacher konnte noch am Unfalltag der Fahrer eines roten VW-Transporters von der Polizei ermittelt werden. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.