Eine 19-Jährige war am Mittwoch gegen 16.20 Uhr mit ihrem Auto in der Röttenbacher Hauptstraße in südlicher Fahrtrichtung unterwegs, als ihr in der Ortsmitte ein dunkles Auto teilweise auf ihrer Fahrspur entgegenkam. Dabei kam es zu einer Berührung der Außenspiegel, welche deutlich wahrnehmbar war. Der Unfallversucher hielt dennoch nicht an und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Am Auto der Geschädigten entstand ein Schaden von rund 300 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Höchstadt unter der Telefonnummer 09193/63940 zu melden.