Glück im Unglück hatte ein 31-jähriger Münchner, der am Donnerstagmittag mit seinem BMW nach rechts von der Fahrbahn abkam und im Waldgebiet zwischen Thurnau und Neudrossenfeld einen Baum streifte. Allerdings entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von rund 20 000 Euro. pol