Einen kleinen silbernen beziehungsweise grauen Pkw und dessen Fahrer, der am Dienstag gegen 8 Uhr auf der Staatsstraße 2267 zwischen Wildflecken und Langenleiten einen Unfall verursacht hat, sucht die Polizei Bad Brückenau. Der Unbekannte geriet mit seinem Fahrzeug auf der Strecke Richtung Langenleiten auf die Gegenfahrbahn. Eine in die entgegensetzte Richtung fahrende 35-jährige Autofahrerin musste mit ihrem Opel ausweichen und landete im Graben. Dabei überfuhr sie einen Leitpfosten und ein Verkehrszeichen. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 500 Euro, schätzt die Bad Brückenaue Polizei in ihrem Bericht. Der Unfallverursacher floh in Richtung Langenleiten. Sachdienliche Hinweise können an die Polizeiinspektion Bad Brückenau, Tel.: 09741/6060, gerichtet werden. pol