Am Samstagmorgen ist ein 63-jähriger Mann mit seinem Audi im Kreisverkehr an der B 470 bei Hausen von der Fahrbahn abgekommen. Sein Fahrzeug wurde hierbei erheblich beschädigt. Ursächlich für den Fahrfehler dürfte die Alkoholisierung des Fahrers gewesen sein. Ihm wurde der Führerschein entzogen, und es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.