Fünf Personen wurden am Sonntag gegen 12 Uhr bei einem Unfall auf der Staatsstraße an der Einmündung der Straße Im Gewerbepark verletzt. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von insgesamt fast 50 000 Euro. Eine Fahrzeugführerin wollte mit ihrem VW Sharan von der Straße Im Gewerbepark nach rechts auf die Straße in Richtung Dechsendorf abbiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden VW Golf. Es kam zu einer Kollision, bei der sämtliche Airbags der beiden Fahrzeuge ausgelöst wurden.

Im Sharan befanden sich neben der Fahrzeugführerin noch deren zwei Kinder. Alle drei wurden ins Klinikum Erlangen

gebracht. Auch der Fahrer des Golf und dessen Beifahrerin klagten über Schmerzen und wurden ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. pol