Auf dem Ostring kam es am Montag, gegen 7.40 Uhr, zu einem Unfall. Eine 25-jährige Fiat-Fahrerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die 1. Spur in Richtung Eli-Kreuzung. Dahinter fuhr eine 18-jährige VW-Fahrerin, welche den Fahrstreifen wechseln wollte. Genau in diesem Moment bremste die Vorausfahrende verkehrsbedingt ab, die VW-Fahrerin erkannte dies laut Polizeiangaben zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. pol