Am Samstagmittag gegen 12.30 Uhr bog eine Auto-Fahrerin mit ihrem Pkw von der Meininger Straße nach links ab, um auf das AVIA-Tankstellengelände zu fahren. Hierbei übersah sie jedoch ein Fahrzeug, welches geradeaus in Richtung Münnerstadt fahren wollte, teilt die Polizeiinspektion Bad Kissingen mit. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei im Pkw des Unfallgeschädigten beide Airbags auslösten. Die Beifahrerin wurde durch den Aufprall leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrzeuge der Unfallbeteiligten waren nicht mehr fahrbereit, so dass zwei Abschleppdienste verständigt wurden. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf mindestens 5500 Euro. pol