In den Morgenstunden des Samstag war eine 49-Jährige mit ihrem Auto von Oerlenbach kommend in Richtung Ramsthal unterwegs. Nach dem Kreisverkehr verlor sie in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte in den Straßengraben. Die Unfallverursacherin blieb zum Glück unverletzt, teilt die Polizei mit. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Sachschaden: ungefähr 2000 Euro. pol