Am Donnerstagnachmittag fuhr ein 65-jähriger Kleintransporterfahrer auf dem linken Fahrstreifen der A 73 in Richtung Nürnberg. Aufgrund einer Wanderbaustelle bremste ein vorausfahrender 77-jähriger Mercedes-Fahrer ab. Diese Situation erkannte der 65-Jährige zu spät und fuhr auf. Beim Unfall wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Der 77-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. pol