In Zeit von Dienstag auf Mittwoch versuchte ein bisher unbekannter Täter die Fahrertüre eines grauen Pkw Skoda, der bei einer Kfz-Werkstatt in der Straße "Am Pfaffenpfad" abgestellt war, aufzubrechen bzw. aufzuhebeln. Dabei entstand an der Türe ein Schaden von circa 1000 Euro, berichtet die Polizei. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion unter Tel.: 0971 / 714 90 in Verbindung zu setzen. pol