Ein Forstarbeiter verrichtet zurzeit im Gemeindewald Weitramsdorf, Gebiet Stöckenholz - Himmelleite, Waldarbeiten. Dazu benutzt er einen Forstspezialschlepper. Während der Arbeiten waren die Schutzbleche im Gebüsch versteckt. In der Zeit von Samstag, 6. Oktober, bis Dienstag, 9. Oktober, muss ein Dieb mit einem Fahrzeug die versteckten Bleche entdeckt und abtransportiert haben. Die Teile haben eine beachtliche Größe und ein Gewicht von jeweils 30 Kilogramm. Der geschädigte Forstwirt erstattete Anzeige bei der Polizeiinspektion Kronach. pin