Ein unbekannter Täter hat in der Zeit von Mittwoch 9 Uhr bis Donnerstag 7 Uhr an einem in der Bahnhofstraße geparkten Honda drei Reifen zerstochen, berichtet die Polizeiinspektion Bad Brückenau. Der Unbekannte verwendete vermutlich einen Schraubendreher um die Reifen zu durchstechen. Es entstand ein Sachschaden von circa 450 Euro, heißt es weiter. Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Brückenau, Tel.: 09741/6060, in Verbindung zu setzen. pol