BambergEin Mann fragte am Samstagabend gegen 20.10 Uhr in der Zollnerstraße eine junge Frau nach einer Zigarette. Nachdem die Frau die Frage des Unbekannten mit Nein beantwortete, lief ihr dieser hinterher und versuchte, in ihre mitgeführte Handtasche zu schauen. Plötzlich stieß er mit dem Knie gegen die rechte Körperhälfte der jungen Frau, die dadurch ein Hämatom erlitt, und flüchtete zu Fuß in Richtung Berliner Ring. Der Mann ist ungefähr 1,65 Meter groß und spricht nur gebrochen Deutsch. Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0951/ 9129-210 entgegen.