In der Zeit von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein silberfarbener Opel Corsa von einem Unbekannten beschädigt. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz westlich der Festung Rosenberg geparkt. Ein noch unbekannter Schadensverursacher hatte einen circa ein Kilogramm schweren Stein vom Festungsgelände aus nach unten auf den Pkw geworfen und hier die Windschutzscheibe des Fahrzeugs zerstört. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Sachdienlich Hinweise nimmt die Polizei Kronach unter der Telefonnummer 09261/5030 entgegen.