Die Polizeiinspektion Coburg sucht eine unfallflüchtige Person. Am Dienstag, 2. April, hatte ein 29-Jähriger in der Zeit von 14.30 bis 18 Uhr seinen Dodge auf dem Angerparkplatz abgestellt. Als er zurückkam, musste er feststellen, dass die rechte Fahrzeugseite verkratzt sowie der rechte Außenspiegel beschädigt waren. Der durch einen unbekannten Fahrzeugführer verursachte Sachschaden liegt bei 3500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.