Nicht unerheblichen Sachschaden hat ein unbekannter Unfallfahrer zwischen Dienstagabend und Mittwochvormittag an einem geparkten Auto in der Rückertstraße angerichtet. Nachdem eine Autofahrerin aus dem Landkreis Kronach ihren weißen 3er BMW am Dienstag gegen 18 Uhr unbeschädigt in der Rückertstraße abgestellt hatte, musste sie am Folgetag um 10.30 Uhr Kratzer im Lack feststellen. Offenbar war der Unfallverursacher links gegen die hintere Stoßstange des BMW gestoßen. Ohne sich um den Schaden von rund 2000 Euro zu kümmern, entfernte sich dieser von der Unfallstelle. Hinweise auf den Unfallfahrer und dessen Fahrzeug nimmt die Polizei Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 entgegen. pol