Ein 44-Jähriger hat am Samstagmittag der Polizeiinspektion Bad Brückenau ein Fundfahrrad gemeldet. Das Pedelec (Marke Haibike/HardNine, schwarz/blau, Jacke hinten auf Gepäckträger) stand unverschlossen am Rathaus in der Lindenstraße in Oberleichtersbach. Der Besitzer des Pedelec, ein 65-jähriger Mann aus der Gemeinde, konnte schnell ausfindig gemacht werden. Der Fahrradeigentümer hatte das Rad von Freitag auf Samstag zwischen 20 und 1.30 Uhr vor der Gaststätte Bott unverschlossen abgestellt, teilt die Polizei Bad Brückenau in ihrem Bericht mit. In diesem Zeitraum wurde das Pedelec von einem noch unbekannten Täter unbefugt genutzt und anschließend am Rathaus in Oberleichtersbach abgestellt. Wer kann Angaben zum Nutzer des Rades im Tatzeitraum machen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Brückenau, Tel.: 09741/6060 entgegen. pol