In der Nacht von Freitag auf Samstag klingelte es an einer Wohnungstüre in einem Anwesen in der Ludwigstraße. Zwei Personen standen vor der Tür. Als die Türe nach einiger Zeit geöffnet wurde, flüchteten die beiden Hals über Kopf. Sie hatten offensichtlich durch das Klingeln nur sicherstellen wollen, dass niemand zuhause war. Es sind eindeutige Einbruchspuren an der Tür zurückgeblieben, berichtet die Polizei Bad Brückenau. Der Schaden liegt bei rund 200 Euro. Spuren und zurückgebliebene Gegenstände konnten gesichert werden. Die Ermittlungen laufen wegen versuchten Einbruchs. Ist Freitag auf Samstag gegen Mitternacht ein Pärchen aufgefallen, das sich eilig auf der Ludwigstraße bewegte? Sie sollen einen großen, schwarzen Rucksack mitgeführt haben. Hinweise an die Polizei, Tel.: 09741/6060. pol