Einen Jägerhochsitz warfen ein oder mehrere Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch, 25. November, und Mittwoch, 2. Dezember, um. Der Hochsitz fiel einen Hang hinunter, wodurch ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro entstand, schreibt die Polizei am Donnerstag. Der Jägerhochsitz stand in Windheim, dem Klingenweg folgend. Nun hofft die Polizei auf Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Hammelburger Polizei unter der Tel.: 09732/9060 entgegen. pol