Nach einer Sachbeschädigung im Vorraum einer Bankfiliale wurde die Coburger Polizei gegen 1.45 Uhr in den Steinweg gerufen. Mehrere "Halbstarke" hatten dort ihrem Übermut freien Lauf gelassen, eine Glasscheibe, ein Lüftungsgitter sowie einen Aufsteller beschädigt und mehrere Geldautomaten verschmutzt. Die Randalierer suchten noch vor Eintreffen der Polizeistreife das Weite. Die Coburger Polizeiinspektion ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet unter der Rufnummer 09561/645-0 um Zeugenhinweise.