Auf einem Wiesengrundstück zwischen Königsberg und Unfinden sind Sachbeschädigungen und ein Diebstahl begangen worden. Das Ganze passierte bereits am Samstag, 22.Juni, zwischen 1

und 9 Uhr, wie jetzt gemeldet wurde.Unbekannte Täter haben Pflanzen und Holzbänke demoliert sowie ein Vogelhäuschen entwendet. Im Tatzeitraum fand in der Nähe das örtliche Johannisfeuer statt. Besucher könnten etwas bemerkt haben, oder die Täter kommen aus der Gruppe der Besucher, vermutet die Polizei. Der Sach- und Beuteschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Haßfurt entgegen, Rufnummer 09521/9270.