Nicht aufgepasst hat ein Autofahrer am Mittwochabend in Bischberg, als er aus seinem in der Hauptstraße geparkten Fiat aussteigen wollte. Beim Türöffnen achtete der 34-Jährige nicht auf den Verkehr, so dass ein Ford-Fahrer gegen die Fahrertüre stieß. Durch den Anstoß erlitt der 34-Jährige leichte Verletzungen am Arm. Insgesamt entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von rund 2000 Euro.