Unachtsamkeit führte am Mittwochmittag in Oberhaid zu einem Verkehrsunfall, bei dem etwa 2500 Euro Sachschaden entstand. Beim Abbiegen von der Bamberger Straße in die Karlstraße übersah ein 82-jähriger Autofahrer den entgegenkommenden Renault eines 55-Jährigen. Verletzt wurde niemand.