In Kooperation mit dem Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten bietet das Mehrgenerationenhaus eine neue Kursreihe an. Die Veranstaltungen finden jeweils donnerstags von 10 bis zirka 11.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus statt. Alle Vorträge können unabhängig voneinander gebucht und besucht werden. Am Donnerstag, 6. Juni, lautet das Thema "Naschen erlaubt? - Sinnvoller Umgang mit Süßem". Die Kursteilnehmer erfahren, wie viel Zucker sich in den Produkten versteckt. Im Seminar bekommen sie Hilfestellung, wie sie mit Zucker sinnvoll umgehen und welche Alternativen es gibt. red